Alle Beiträge von WEDER & NOCH

Kinderkrebshilfe Eggenfelden - Automations Robotic

Kinderkrebshilfe Eggenfelden

Wir wünschen Ihnen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest an dem Sie Zeit für Ihre Lieben finden und Kraft für ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2017.

Die Firma AutomationsRobotic möchte sich für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen recht herzlich bedanken.
Das vergangene Jahr war ein sehr ereignisreiches Jahr für AutomationsRobotic GmbH. In
diesem Jahr haben wir für Sie eine weitere Fertigungshalle errichtet. Somit haben wir uns
nicht nur personell sondern auch von den örtlichen Gegebenheiten weiterentwickelt.
Auch unseren neuen Standort in den USA konnten wir in diesem Jahr einweihen.

In diesem Jahr wollen wir mit Ihnen zusammen einen gemeinsamen Beitrag leisten.
So haben wir in diesem Jahr auf Geschenke verzichtet und konnten dadurch der Kinder-
krebshilfe in Eggenfelden einen Scheck über 6.000,-€ überreichen. Wir möchten uns auch bei Ihnen bedanken, dass Sie dazu beigetragen haben dies zu realisieren.

Mit diesem Dankeschön möchten wir uns auch ab dem 23.12.2016 in den Weihnachtsurlaub verabschieden und sind ab dem 09.01.2017 wieder für Sie da.

evl landshut automations robotic

EVL Landshut

Seit diesem Jahr unterstützen wir den Traditionsverein EVL Landshut aktiv. Wir möchten gerade damit auch unsere Region und die dazugehörige Jugendarbeit fördern.

Wir freuen uns auf spannende Spiele und auf den sportlichen Erfolg.

Image Dual Command - Automations Robotic

Automations Robotic auf Expansionskurs

Der Anlagenbauer AutomationsRobotic übernimmt den Metallverarbeiter Alfred Landsmann. Ziel der Übernahme ist die Nutzung von Synergien der im niederbayrischen Massing ansässigen Unternehmen. Während sich AutomationsRobotic mit anspruchsvollen Automatisierungslösungen einen Namen gemacht hat, ist Alfred Landsmann auf die Metall- und CNC-Bearbeitung spezialisiert. Kunden beider Unternehmen finden sich vorwiegend in der Automobil- und Automobilzulieferindustrie.

Automations Robotic auf Expansionskurs weiterlesen

Image Magnetfinish - Automations Robotic

Fertigung der Zelle für Magnetfinish

Zelle kurz vor der Auslieferung
In dieser Automation haben wir für Kunden aus der Schweiz eine einzigartige Automation kreiert. Mit seinem patentierten Beschichtungs- bzw. einem speziellen Verfahren um Schneidkanten zu verrunden, eroberte die Firma Magnetfinish den Werkzeugmaschinenmarkt.
Nun haben wir mit der Automation um dieses Verfahren, die Möglichkeit geschaffen, dieses Verfahren autonom zu fahren. D.h. über eine bestimmte Rezepturverwaltung, bieten wir dem Endkunden die Möglichkeit individuell das Beschichtungsergebnis zu bestimmen. Der Werker gibt die Rohteilpalette in die Anlage. Über die Rezeptur bring der Belade-Roboter das zu bearbeitende Werkzeug um Prozessroboter. Dies können Fräser, Bohrer oder auch Werkzeuge mit anderen Geometrien sein.
Der „Prozess-Roboter“ übergibt das Fertigteil und übernimmt das Rohteil, dass er in die Magnetmodule führt, in dem der eigentliche Prozess beginnt. Zuvor überprüft er die Länge mit einem Längen und Durchmessersensor.
Der Belade-Roboter mit dem Fertigteil fährt zur Entmagnetisierung, wäscht das Werkzeug im Ultraschallbad und bläst dann die restliche Flüssigkeit und Schmutz ab.
Bervor er das bearbeitete Werkzeug in der Fertigteilpalette ablegt.
Die Herausforderung bestand im wesentlichen in der aufwendigen Rezepturverwaltung. Die Möglichkeiten und die vielen Eventualitäten mit der Vielfalt war immens.